Roboexotica 2021

Das Festival für Cocktail-Robotik kommt nach Linz ins DH5! Drei Tage lang bereiten Roboter Cocktails für euch, ihre ErbauerInnen sind vor Ort und laden auch zu Geprächen über Technik&Drinks&Sinn&Unsinn&Gott&Welt ein. Das DH5 veranstaltet die Roboexotica gemeinsam mit der berühmt-berüchtigten KünstlerInnengruppe monochrom und in Kooperation mit der Ars Electronica. Umrahmt wird das Festival von einer zutiefst menschlichen Nightline, die für jede Menge ekstatischer Gefühle sorgen wird und einer prominent besetzten Podiumsdiskussion mit Mitch Altmann, Katrin Hunze und Bruno Buchberger. Die Diskussion und das Festival moderiert Johannes Grenzfurthner.

Eintritt 5€, nur mit 3G-Nachweis.

&&& Donnerstag, 9. Sept. &&&
18:00 Festivaleröffnung
21:00 DJ Set
24:00 Schluss

&&& Freitag, 10. Sept. &&&
16:00 Beginn
20:00 Coffeebots/c-base/Berlin
21:00 Roland von der Aist – Live Set/backlab
24:00 Schluss

&&& Samstag, 11. Sept &&&
16:00 Beginn

17:00 Podiumsdiskussion im HP23 Spielraum, nur 2 min zu Fuß vom DH5 entfernt.Sichert euch ein kostenloses Ticket in unserem Ticket-Shop! Live auf DorfTV!

20:00 Coffeebots/c-base/Berlin
21:00 ACRA Award Show
22:00 missex/Barcelona
24:00 Schluss